Deutsch Englisch Einstufungstest: Jobs Trainer Portal

You are here  >  Interkulturelles Training  >  Zielländer  >  USA


USA

Zielland USADie USA sind einer der wichtigsten Wirtschaftspartner Deutschlands. Ca. 8 % der deutschen Exporte und ca. 30 % der deutschen Auslandsinvestitionen entfallen auf die Vereinigten Staaten. Außerdem spielen die USA eine wichtige Rolle bei der Gestaltung internationaler Wirtschaftspolitik.

Der amerikanische "Way of Life" fasziniert viele Menschen in der ganzen Welt und viele haben das Gefühl, die amerikanische Mentalität zu kennen. Zahlreiche missglückte Versuche einer geschäftlichen Zusammenarbeit legen jedoch nahe, dass das zumindest für das berufliche Miteinander nicht immer zutreffend ist.

Sicherheit im Umgang mit der US-amerikanischen Mentalität und Kenntnis der Geschäftskultur sind wichtige Faktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Unser Training bereitet Sie auf diese Herausforderung optimal vor.

 

Seminarbeschreibung

Themenübersicht - USAWir vermitteln Ihnen mit unserem Intensivtraining die Grundlagen für einen gelungenen Umgang mit US-amerikanischen Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Mitmenschen. Ziel des Seminars ist es, dass Sie Ihr Vorgehen an Ihr US-amerikanisches Gegenüber anpassen, Missverständnisse vermeiden und Sicherheit im geschäftlichen Umgang miteinander erwerben.

Die Seminarinhalte werden maßgeschneidert zusammengestellt.
Empfohlene Dauer: 2 Tage

 

Lernziele im Überblick

  • Wahrnehmung der kulturellen Prägung des eigenen Denkens und Handelns
  • Erkennen von Unterschieden und Gemeinsamkeiten zwischen der deutschen und der US-amerikanischen Kultur und ihr  Einfluss auf eine Zusammenarbeit
  • Optimierung der Arbeitsbedingungen beim interkulturellen Kontakt zu US-Amerikanern
  • Aufbau einer gelungenen Geschäftsbeziehung
  • Effektive Kommunikation mit US-amerikanischen Partnern, Kunden und Kollegen
  • Umgang mit dem sogenannten "Kulturschock"  

Informationen zur Umsetzung finden Sie hier!




Testimonials

Silke Schönwälder

„Besonders schätzen wir, dass LTC das Qualifizierungskonzept für die BAT Germany stets den unternehmerischen Anforderungen anpasst. Innovative, computer- und webbasierte Lernformen setzt LTC bereits seit über 15 Jahren bei uns im Unternehmen um. Bei LTC wissen wir, dass unsere Mitarbeiter ihre Sprachkompetenz nach modernen und gleichzeitig bewährten Methoden weiterentwickeln.“

Silke Schönwälder, HR Corporate Development, British American Tobacco

Gerhard Niedermair

„Wesentliche Grundlage für die Zusammenarbeit ist der Einsatz von Trainern, die über eine umfangreiche Qualifikation, Erfahrung in den Bereichen Business bzw. Technical English und Deutsch als Fremdsprache und vorzugweise auch über eigene Berufserfahrung in der Industrie verfügen.“

Gerhard Niedermair, Siemens Global Learning Campus

Kontakt

Tel:  040 351053-30
Fax: 040 351053-59